Besuch in der Werkstatt

Hallo, ihr da draußen,
am 22.10.15 (Donnerstag) hat mich mein Benutzer zur vierteljährlichen Inspektion in die Werkstatt (Eckis Fahrrad Welt) gebracht und wie er so schön sagt mich winterfest (ich würde die nächsten Monate lieber an einem warmen Ort verbringen) zu machen.

matilde-kl-

Der Tag fing mit warten an, bis die Mechaniker Hand an mich legten. Sie prüften die Reifen die Bremsen, das Licht oh, da war ein Fehler, dann fing das Geschraube und Geschiebe an. Nach einem Moment war das alte Licht Geschichte (es saß sowieso an einer Stelle, wo es nicht den ganzen Weg ausleuchten konnte) und sie montierten an meiner Lenkstange ein neues viel Schöneres. Durch die Position kann es die Straße wesentlich besser ausleuchten als das alte.

Als mein Benutzer mich abholte stellte sich heraus, das er den Auftrag zum Licht und Positions- wechsle gab. Er denkt doch an Vieles.
Jetzt ging es durch leichten Nieselregen nach hause in mein Nachtquartier.
Bis demnächst…..

Dieser Beitrag wurde unter Matildes Erlebnisse abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.