31.01.16 Das hat gedauert die Erste Tour am 26.01.16

Hallo Leserinnen und Leser sowie sonstige,

Endlich ist das Fahren wieder möglich geworden, nachdem mein Benutzer während der Schnee- Phase einen Versuch mit mir unternommen hatte, der richtig schiefgegangen ist (hatte kein Grip auf den verschneiten Wegen).

Nach mittelgroßer Anstrengung hat mein Benutzer es auch geschafft mich wieder in mein Verlies zu bringen.

Am 26.01.16 konnten wir wieder ein paar Kilometer fahren, das Wetter war angenehm.

Es standen viele Ziele auf der Agenda, unter anderem Kunden für neue Aufkleber aber auch der Besuch von Bestandskunden.

Ab dem 01.02. gibt es zwei neue Werbeaufkleber für den Bastelladen Schützenstraße,             und Schätze des Alltags Flohmarktladen Cyriaksring 32

bin gespannt wo die befestigt werden denn viel Platz ist auf mir nicht mehr.

Meine Stand- und Fahrzeiten könnt ihr demnächst in einer Extra Kategorie nachlesen, wie sie dort eingetragen werden hat mir mein Benutzer aber noch nicht verraten.

Liebe grüße eure Matilde

Dieser Beitrag wurde unter Matildes Erlebnisse abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu 31.01.16 Das hat gedauert die Erste Tour am 26.01.16

  1. Mounti B. sagt:

    Liebes Fahrrädel,

    ich hoffe Dich mal in der Innenstadt zu treffen. Wann wirst Du mal wieder da sein?

    Gruß,
    Mounti B.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.