04.12.16 Winter ?

Hallo Leser

da sind einige Tage ins Land gegangen, der Winter ist da leider ohne weiße Pracht, Weihnachten steht vor der Tür und so viele andere Ereignisse sind geschehen oder werden geschehen.

Mein Benutzer und ich sind viel unterwegs bei jedem Wetter egal ob Sonne oder Regen und bei unseren Touren die uns durch die ganze Stadt führen entdecken wir auch immer wieder nettes, verrücktes, oder total abgedrehtes, aber auch sehr oft ignorantes.

Bei einem unserer Kunden steht eine Miniatur von mir und meinem Benutzer im Fenster inkl. Werbeschild vielen dank an Kühlhorn Optik, eine sehr nette Aktion.

cam00535

Viele Häuser in diese Stadt werden von der Bodenplatte bis zum Dach mit merkwürdigen Platten beklebt, zu diesem Zweck werden an ihnen Metall Stangen in senkrechter und horizontaler Lage befestigt, die mit Treppen und Holzbohlen ausgestattet sind. Leider denken die Menschen die solche Ansammlungen von Metall an die Häuser stellen in den seltensten Fällen an Radfahrer, und so kommen sie nicht auf die Idee das sie die Radwege die sie überbauen und und verrammeln dem Zwecke dienen Radfahrern das Leben zu erleichtern.

Da ragen Verkeilungen in den Fahrbereich, die Wege werden mit allem möglichen verschmutzt, abgeschlagener Putz ist da noch relativ harmlos, denn wir haben schon Nägel und und schlimmeres gefunden.

Bei Fußgängerwegen werden in diese Metall Vorbauten Planen gehängt um diese nicht zu verschmutzen warum wird das bei Radwegen nicht gemacht ?

Ich wünsche euch eine schöne Zeit.
liebe Grüße
eure
Matilde

Dieser Beitrag wurde unter Matildes Erlebnisse abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.